Bayreuth, 05.02.2015: Landesgartenschaugelände in Bayreuth

Landesgartenschaugelände in Bayreuth

Bezirksvorsitzende Gudrun Brendel-Fischer berichtet vom Landesgartenschaugelände in Bayreuth:

Anlässlich einer Besprechung stellte Kreisgartenfachberater Hubert Adam der Bezirksvorstandschaft Oberfranken für Gartenbau und Landespflege beim Landratsamt Bayreuth den aktuellen Lageplan für den vorgesehenen Pavillon und die Gartenanlage am Landesgartenschaugelände vor.

Der Standort des Pavillons wird sich im Umfeld der Ausstellung des Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten am Eingang an der Hölzleinsmühle befinden. Aktuell stehen der Zeitplan des Aufbaus sowie die Prüfung finanzieller Fördermöglichkeiten auf der Tagesordnung.

Stellvertretender Vorsitzender Günter Reif, Geschäftsführer Ernst Deutsch und Gartenfachberater Christian Kreipe besuchten vor wenigen Wochen den Kleingartenverband in Sokolov/Nordwestböhmen. Dort besteht der Wunsch nach einer engeren Zusammenarbeit, und die Umsetzung eines INTERREG-Projekts wird geprüft.