Bayreuth, 26.06.2016: Eröffnung des Tages der offenen Gartentür

Eröffnung des Tages der offenen Gartentür

Das Areal der Landesgartenschau bot das passende Ambiente für die bezirksweite Eröffnung des Tages der offenen Gartentür.

An die 100 Gärten haben allein in Oberfranken wieder ihre Pforten geöffnet und das Begehen und Betrachten ermöglicht.

"Unsere zentralen Botschaften sind dabei chemie- und torffreies Gärtnern, das Konzentrieren auf insektenfreundliche, einheimische Pflanzen sowie das Vermitteln von früher selbstverständlichen Alltagskompetenzen um den Obst- und Gemüseanbau", so Bezirksvorsitzende Gudrun Brendel-Fischer.

In den zahlreichen Kinder- und Jugendgruppen wird dies bereits geübt.

Neben Landrat Hermann Hübner und dem Chef der Umweltabteilung der Regierung von Oberfranken Dr. Manfred Löbl,
die den Ehrenamtlern für ihren Einsatz dankten, waren Kreisvorsitzende und Kreisgartenfachberater zu Gast.