Grassemann, 18.09.2016: Christian Kreipe wurde das Bundesverdienstkreuz verliehen

Christian Kreipe wurde das Bundesverdienstkreuz verliehen

Für seine außerordentlichen ehrenamtlichen Aktivitäten um Natur und Umwelt wurde Herrn Christian Kreipe dieser Tage das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Bezirksvorsitzende Gudrun Brendel-Fischer hatte ihn dafür beim Ministerpräsidenten Horst Seehofer vorgeschlagen und dieser unterstützte die Auszeichnung und gab es an den Bundespräsidenten weiter.

Die Laudatorin Dr. Birgit Seelbinder, aber auch Gudrun Brendel-Fischer und Landrat Dr. Karl Döhler
würdigten die hohe fachliche Kompetenz und seinen hartnäckig-freundlichen Willen mit guten Argumenten
gegen den Strom zu schwimmen, um das Fichtelgebirge voranzubringen.