Effeltrich, 29.04.2017: Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands für Gartenbau und Landespflege Oberfranken

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands für Gartenbau und Landespflege Oberfranken

"Auf unsere Kreisverbände ist Verlass, das konnten wir 2016 hautnah erfahren", betonte anlässlich der Bezirksversammlung für Gartenbau und Landespflege Oberfranken die Vorsitzende Gudrun Brendel-Fischer, die den großen ehrenamtlichen Einsatz bei der professionellen Betreuung des Pavillons auf der Landesgartenschau in Bayreuth lobte.

Trotz der hohen Ausgaben für die beiden eng aufeinanderfolgenden Landesgartenschauen sei die Finanzlage des Verbandes gut, so Bezirksschatzmeister Friedhelm Haun. Dies sei vor allem der guten Förderung durch den Bezirk Oberfranken und dem Verkauf des Ausstellungsareals an das BRK Bayreuth zu verdanken.

Stabil ist nach wie vor die Mitgliederzahl, die bei ca. 58.000 liegt. Dabei profitieren von Zuwächsen vorrangig Gartenbauvereine, die gute Angebote für Kinder und Jugendliche bereithalten, in denen sie Gartenbau- und Naturschutzprojekte durchführen. "Gut angenommen werden die Seminare unserer Jugendleiterin Kathrin Dörfler", freute sich Brendel-Fischer. Deren Position wurde vor zwei Jahren neu in die Bezirksvorstandschaft aufgenommen, um den Kontakt und den Austausch zu intensivieren.

Die in Effeltrich anwesenden Landesverbandsvertreter Präsident Wolfram Vaitl und Jugendbeauftragter Werner Thumann lobten die aktiven Gartenbauvereine und betonten, dass der Regierungsbezirk Pionierarbeit bei der Jugendarbeit geleistet habe. Auf Landesebene wird es 2018 einen Jugendwettbewerb zum Thema Streuobst geben. Begleitend gibt es ein Infoblatt mit dem Titel "Floris Obstbaum".

Lobende Arbeit für den Bezirksverband für Gartenbau und Landespflege fanden auch Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler und Landtagsabgeordneter Michael Hofmann, die beide Grußworte sprachen und bereits an der Exkursion durch die Staudengärtnerei Augustin teilnahmen, die Bezirksgeschäftsführer Ernst Deutsch organisiert hatte.

Als nächsten Termin kündigte Gudrun Brendel-Fischer den Tag der offenen Gartentür an, der heuer am 25. Juni stattfinden wird.



Das Foto zeigt Präsident Wolfram Vaitl (ganz links), Bezirksvorsitzende Gudrun Brendel-Fischer (vierte von rechts), den Forchheimer MdL Michael Hofmann (dritter von rechts) u.a.